Zeuge des Unmöglichen

Peter Archer (l.) in der bekannten Szene mit Jim Kelly. Bei den Dreharbeiten wurden die Techniken mit vollem Kontakt ausgeführt. Archer konnte an einem Abend vor lauter Schmerzen nur noch Eiskrem essen. Der australische Karatechampion Peter Archer erzählt über die Dreharbeiten zum größten Kampfsportfilm aller Zeiten „Der Mann mit der Todeskralle“. Wer ist Peter Archer? Nur wenige Kenner der australischen Karateszene können sich an diesen Ausnahmekämpfer erinnern,... Read More